Vielfältige
Erfrischung
im Fischauer Thermalbad

Egal, ob Sie das kris­tall­kla­re Quell­was­ser in den his­to­ri­schen Schwimm­becken erle­ben wol­len, den gemein­sa­men Bade­spaß mit Ihren Kin­dern am Kin­der­spiel­platz suchen oder Ihnen der Sinn nach Erho­lung auf den groß­zü­gi­gen Lie­ge­wie­sen steht: Das Fischauer Thermal­bad bie­tet Ihnen ein viel­fäl­ti­ges Ange­bot für Ihre indi­vi­du­el­len Bedürf­nis­se und Wün­sche. Gön­nen Sie Ihrer See­le Urlaub vom All­tag und tau­chen Sie ein in einen unver­gess­li­chen Tag vol­ler Bade­spaß und Ent­span­nung!

“Nimm dir Zeit zum Glück­lich­sein, es ist die Quel­le der Kraft.”

Achim von Arnim, deut­scher Schriftsteller

Herrenbecken

Das ab 1899 auf Anwei­sung von Erz­her­zog Rai­ner aus­ge­bau­te „Her­ren­be­cken“ bil­det den was­ser­ar­chi­tek­to­ni­schen Mit­tel­punkt des Fischauer Ther­mal­ba­des. Auf­grund dama­li­ger Moral­vor­stel­lun­gen zunächst nur den ade­li­gen Her­ren vor­be­hal­ten, ist die­ses Becken mit sei­nem 19 Grad fri­schen Quell­was­ser heu­te zen­tra­ler Anzie­hungs­punkt für alle Was­ser­lieb­ha­ber und natür­lich ‑lieb­ha­be­rin­nen.

Damenbecken

Um auch den Damen der k.u.k.-Zeit ein pri­ckelnd-fri­sches Bade­ver­gnü­gen im Fischauer Thermal­bad bie­ten zu kön­nen, wur­de ein eige­nes Damen­be­cken errich­tet. Da den Frau­en der dama­li­gen Zeit aller­dings nicht zuge­mu­tet wur­de, direkt über die Lei­tern in das erfri­schen­de Was­ser hin­ab­zu­stei­gen, gab es ein eige­nes Vor­be­cken mit knö­chel­ho­hem Was­ser, um sich so bes­ser an die Was­ser­tem­pe­ra­tur zu gewöh­nen – ein kultur­historisches Relikt, das Sie noch heu­te bestau­nen kön­nen.

kinderbereich

Im Fischauer Thermal­bad kom­men auch die Kleins­ten zu ihrem Bade­spaß. Ein eigens abge­trenn­ter Kin­der­be­reich mit siche­rem Plansch­be­cken, Kin­der­rut­sche, Sand­kis­te und Spiel­ge­rä­ten sorgt dafür, dass sie sich nach Her­zens­lau­ne aus­to­ben kön­nen. Ein wei­te­rer Plus­punkt: Durch einen unmit­tel­bar dar­an angren­zen­den Lie­ge­be­reich kön­nen Sie als Eltern Ihren Nach­wuchs jeder­zeit im Auge behal­ten.

Liegewiesen

Im Fischauer Thermal­bad sor­gen mit der Berg‑, Zwetsch­ken- und Bir­ken­wie­se drei groß­flä­chi­ge Lie­ge­wie­sen für bes­te Ent­span­nung und aus­gie­bi­ge Son­nen­bä­der. Zusätz­lich gibt es in allen drei Erho­lungs­be­rei­chen groß­flä­chi­ge Bäu­me und Sträu­cher, die aus­rei­chend Schat­ten spen­den und die wild­ro­man­ti­sche Atmo­sphä­re des Fischauer Ther­mal­ba­des ver­stär­ken.

Spiel, Sport & Spaß

Allen Sport­be­geis­ter­ten bie­ten wir hier mit unse­rem abge­trenn­ten Beach-Vol­ley­ball­platz bes­te Vor­aus­set­zun­gen für action­rei­che Her­aus­for­de­run­gen – und wenn Sie wol­len, kön­nen Sie dabei tat­säch­lich ganz unter sich blei­ben! Denn unter dem Mot­to „Ihr Satz­ball“ bie­ten wir hier zusätz­lich die Mög­lich­keit, Ihr ganz per­sön­li­ches Tur­nier im Freun­des­kreis oder für Ihren Ver­ein, Ihre Fir­ma aus­zu­rich­ten. Dabei unter­stüt­zen wir Sie gerne bei der Orga­ni­sa­ti­on und ser­vie­ren Ihren Kun­den und deren Begleit­per­so­nen auf den Zuschau­er­plät­zen im angren­zen­den Restau­rant-Gar­ten regio­na­le Kuli­na­rik ganz nach Ihrer Wahl.